Wormser Auktionshaus Lösch®
Auktions- & Pfandleihhaus exclusive GmbH
Weinbrennerstraße 20 · 67551 Worms-Pfeddersheim
Tel: 06247-9046-0 · Fax: 06247-9046-29

Email: info@wormser-auktionshaus.de
Home Auktionen Termine Print-Kataloge Auktionszeiten Vorbesichtigung Versteigerungsbedingungen Abkürzungen Wichtige Hinweise Über uns
Auktionshaus Pfandleihhaus Presse Ergebnisliste/Restanten Archiv ab Kat 103 Bilderservice Impressum/Disclaimer foreign customers Links
Nummer: 91044 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91045 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91046 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 240.00   Ergebnis (EURO): 220.00   Ergebnis (EURO): 230.00
EK 1 1939, Hersteller "4", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand EK 1 1939, Hersteller "4", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand EK 1 1939, Hersteller "65", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand, Drücker am Etui korrodiert
Nummer: 91047 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91048 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91049 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 240.00   Ergebnis (EURO): 220.00   Ergebnis (EURO): 230.00
EK 1 1939, Hersteller "L/11" unter dem Nadelhaken, im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand EK 1 1939, Hersteller "L/13" auf der Nadel, im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand EK 1 1939, Hersteller "4" auf der Nadel, im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand mit Altersspuren
Nummer: 91050 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91051 Limit (EURO): o.L.    
  Ergebnis (EURO): 230.00   Ergebnis (EURO): 350.00   Ergebnis (EURO): o.L.
EK 1 1939, Hersteller "26" auf der Nadel, im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand mit Altersspuren EK 1 1939, Hersteller "L/50" unter dem Nadelhaken, rückseitig graviert "Wilhelm Wieler Degerloch, Hainbuchenweg 23, Feldpost Nr. 19768", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand mit Altersspuren  
Nummer: 91052 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91053 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91054 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 300.00   Ergebnis (EURO): 300.00   Ergebnis (EURO): 280.00
EK 1 1939 an der Schraubscheibe, Hersteller "L/13", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand EK 1 1939 an der Schraubscheibe, Hersteller "L/18", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand, teilweise mit Altersspuren EK 1 1939 an der Schraubscheibe, leicht gewölbt, Hersteller "L 59", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand
Nummer: 91055 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91056 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91057 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 2200.00   Ergebnis (EURO): 2000.00   Ergebnis (EURO): 1650.00
Deutsches Kreuz in Gold, leichte Ausführung von Zimmermann Pforzheim, Hersteller "20" auf der Unterseite der Nadel, typischer Prägefehler auf 11 Uhr des Strahlenkranzes, 4 Hohlnieten, Gewicht 45,15 g, n. A. d. E. verliehen am 25.10.1943 an Oberfeldwebel Heinrich Eich, Grenadier-Regiment 266, im dazugehörigen Verleihungsetui, guter bis sehr guter Zustand Deutsches Kreuz in Gold, schwere Ausführung von Deschler München, ohne Herstellerbezeichnung, 4 Nieten, Gewicht 70,8 g, n. A. d. E. verliehen am 30.7.1942 an Hauptmann Heinz Schiller, Pionier-Bataillon 269, im dazugehörigen Verleihungsetui mit dem typischen Pilzkopfdrücker, guter Zustand mit Tragespuren Deutsches Kreuz in Gold, schwere Ausführung von Juncker Berlin, ohne Herstellerbezeichnung, 5 Nieten, Gewicht 66,2 g, n. A. d. E. verliehen am 23.11.1941 an Oberleutnant Franz Neumüller, IR 42, guter Zustand mit Tragespuren
Nummer: 91058 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91059 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91060 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 1500.00   Ergebnis (EURO): 1400.00   Ergebnis (EURO): 380.00
Deutsches Kreuz in Gold, leichte Ausführung von Zimmermann Pforzheim, Hersteller "20" auf der Unterseite der Nadel, typischer Prägefehler auf 11 Uhr des Strahlenkranzes, 4 Hohlnieten, Gewicht 43,56 g, guter Zustand mit Tragespuren Deutsches Kreuz in Gold, leichte Ausführung von Zimmermann Pforzheim, Hersteller "20" auf der Unterseite der Nadel, typischer Prägefehler auf 11 Uhr des Strahlenkranzes, 4 Hohlnieten, Gewicht 45,56 g, guter Zustand mit Tragespuren Deutsches Kreuz in Gold, Stoffausf. auf Heeresstoff, guter Zustand mit Tragespuren
Nummer: 91061 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91062 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91063 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 390.00   Ergebnis (EURO): 900.00   Ergebnis (EURO): 90.00
Deutsches Kreuz in Gold, Stoffausf. auf Luftwaffenstoff, rückseitig verstärkt mit Metallplatte, guter Zustand mit Altersspuren, Stoff-Fehlstelle auf 9 Uhr Fallschirmschützenabzeichen, Buntmetallausf., Hersteller "BSW" im Kleeblatt, eingeritzte Trägerinitialien auf der Rückseite "Fw. E. Meyer", guter Zustand Fallschirmschützenabzeichen, Stoffausf., guter Zustand
Nummer: 91064 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91065 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91066 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 200.00   Ergebnis (EURO): 650.00   Ergebnis (EURO): 1100.00
Konv. Fallschirmschützenabzeichen, Stoffausf. und Ärmelband "Hermann Göring", L ca. 38 cm, guter Zustand mit Alters- und Tragespuren, teilweise mit Mottenschäden Flugzeugführerabzeichen, Buntmetallausf., Hersteller "B&N L", im dazugehörigen Verleihungsetui mit Aufddruck "Luftwaffen-Flugzeugführer-Abzeichen", guter Zustand Gemeinsames Flugzeugführer- und Beobachterabzeichen (Doppelabzeichen), Buntmetallausf., ohne Herstellermarkierung, typische Ausführung von Friedrich Linden Lüdenscheid, guter Zustand
Nummer: 91067 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91068 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91069 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 200.00   Ergebnis (EURO): 500.00   Ergebnis (EURO): 750.00
Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündeln, Buntmetallausf., Hersteller "IMME & SOHN BERLIN", guter Zustand Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündeln, Buntmetallausf., Hersteller "W. DEUMER LÜDENSCHEID", guter Zustand Beobachterabzeichen, Buntmetallausf., Hersteller "GWL", guter Zustand, die Nadel teilweise korrodiert
Nummer: 91070 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91071 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91072 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 390.00   Ergebnis (EURO): 460.00   Ergebnis (EURO): 550.00
Frontflugspange in Gold für Kampfflieger, Buntmetallausf., guter Zustand mit Alters- und Tragespuren Frontflugspange in Silber für Kampfflieger, Buntmetallausf., im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand mit Alters- und Tragespuren, Nadel teilweise verbogen Frontflugspange in Gold für Aufklärer, Buntmetallausf., Hersteller "IMME & SOHN BERLIN", im dazugehörigen Verleihungsetui, guter Zustand mit Tragespuren
Nummer: 91073 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91074 Limit (EURO): o.L. Nummer: 91075 Limit (EURO): o.L.
  Ergebnis (EURO): 180.00   Ergebnis (EURO): 600.00   Ergebnis (EURO): 600.00
Verleihungsetui für die Frontflugspange in Gold für Aufklärer, guter Zustand Frontflugspange in Gold für Transportflieger, Buntmetallausf., guter Zustand Konv. 2 Anhänger für Frontflugspangen in Gold, Zinkausf., Sternanhänger und Einsatzzahl "300", guter Zustand mit Altersspuren
Nummer: 91076 Limit (EURO): 1500.00     Nummer: 91077 Limit (EURO): 1500.00
  Ergebnis (EURO): 2300.00       Ergebnis (EURO): 2550.00
Ehrenpokal für besondere Leistungen im Luftkrieg (Fliegerpokal), im Boden punziert "FEINSILBER - ALPAKA - AUFLAGE JOH. WAGNER & SOHN" und Gravur "OBERFELDWEBEL JOSEF STEFFL AM 2.10.42", H ca. 20,5 cm, guter Zustand mit Altersspuren   Ehrenpokal für besondere Leistungen im Luftkrieg (Fliegerpokal), im Boden punziert "FEINSILBER - ALPAKA - AUFLAGE JOH. WAGNER & SOHN" und Gravur "OBERFELDWEBEL WILLY SELBACH AM 13.2.42", H ca. 20,5 cm sowie Portrait des Soldaten und Gruppenfoto bei einer Ritterkreuzverleihung, guter Zustand
Nummer: 91078 Limit (EURO): 3600.00        
  Ergebnis (EURO): 3600.00        
Dokumenten-Nachlass des am 4.4.1943 gefallenen Trägers des DKiG und Inhaber des Fliegerpokals Wetterdienst-Inspektor Waltera Wolfgarten in der Wettererkundungsstaffel 26 (Westa 26), EK 2 1940, Frontflugspange für Aufklärer in Bronze, Silber und Gold 1941 und mit Anhänger 1943, EK 1 1941, Deutsches Kreuz in Gold am 17. Oktober 1943 (teilweise eingerissen), 1 Portrait, Kondolenzbrief sowie dazugehöriger Fliegerpokal, "FEINSILBER - ALPAKA - AUFLAGE JOH. WAGNER & SOHN" und Gravur "WETTERDIENSTINSPEKTOR WALTER WOLFGARTEN AM 22.1.43", H ca. 20,5 cm, guter Zustand, gelocht und teilweise gefaltet  
   
           
     
Nummer: 91079 Limit (EURO): 4500.00        
  Ergebnis (EURO): 5000.00        
Dokumenten-Nachlass des am 11.9.1941 gefallenen Inhabers des Fliegerpokals Letutnant Hans Richter im Jagdgeschwader 27, Abzeichen für Flugzeugführer 1939, EK 2 und EK 1 1940, Frontflugspange für Jäger in Gold 1941, Ehrenpokal für besondere Leistung im Luftkrieg 1941, Anerkennungschreiben des Generals der Flieger Richthofen über 3 Abschüsse am 13.7.1941, dazugehöriger Wehrpass und 1 Portrait sowie dazugehöriger Fliegerpokal, Silberausf., Hersteller "JOH. WAGNER & SOHN", Silberpunze "835", Gravur "LEUTNANT HANS RICHTER AM 1.9.41", H ca. 20,5 cm, guter Zustand, teilweise gefaltet, Pokalurkunde mit 2 Tintenflecken  
     
vorherige Seite  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

54. Wormser Militaria-Auktion, 26. Mai 2018, Orden und Ehrenzeichen
       
Sprungmenu/einzelne Seiten/Lose >>
       
Bildansicht groß: Bild anklicken